Eure Gruppe!

„Irgendwie kommen wir nicht so richtig voran…“

… hast du das auch schon mal gedacht, als du auf dem Treffen mit deiner Gruppe warst?
Wir haben was dagegen: Gruppenworkshops für politische (Jugend)gruppen!

Workshop: „Was für eine Gruppe wollen wir sein?“
Offen, halboffen, geschlossen? Wie haben wir bisher zusammengearbeitet? Wie waren Aufgaben verteilt? Wer macht viel, wer macht wenig und warum? Gibts es Hierarchien in der Gruppe? Wenn ja, wie können wir sie auflösen? Und was hat das alles mit staatlicher Repression zu tun? Diese Fragen stellt der Workshop und versucht sie zu lösen, Zeitumfang maximal 6 Stunden.

Workshop: „Aktionsvor- und Nachbereitung“
Endlich mal was machen, aktiv werden! In dem Workshop entwicklen wir gemeinsam, wie ihr euch als Gruppe am besten auf Aktionen vorbereitet und was ihr bei der Nachbereitung beachten solltet.

Die Workshops könne ganz nach euren Bedürfnissen angepasst werden und sind geeignet für Gruppen, die sich gerade erst gefunden haben oder für Gruppen, die schon länger zusammenarbeiten und sich reflektieren wollen.

Die Workshops sind kostenfrei und finden bei euch vor Ort statt. Sprecht uns an.